Zivilcourage-Kurs am 22./29.01.2016

Zivilcourage-Kurs für die 8. Klassen und die Asylgruppe

Die Schule nahm das Angebot des Polizeipräsidiums Niederbayern war. Zwei erfahrene Polizeibeamte gaben den Schülern rechtliche Informationen über Notwehr und Nothilfe und schulten sie wie man sich vor möglichen Übergriffen schützen kann. Ferner erhielten die Schüler Anleitungen wie man Opfern helfen kann, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen.

Zurück